Ein zu anhänglicher Freund?

Hallo wunderbare Lesewesen

Wie jeden Donnerstag so auch diesen habe ich eine Antwort parat für eine eurer Fragen:

Meine beste Freundin sagt, dass mein Freund zu anhänglich sei. Er wolle immer und überall dabei sein. Ich finde das nicht, aber ich bin jetzt verunsichert. Woran erkenne ich einen zu anhänglichen Freund?

Wenn du findest dein Freund ist zu anhänglich, dann ist er zu anhänglich.

Ansonsten gilt:

Wenn es nicht kaputt ist, dann lass es, wie es ist.

Soll heissen: wenn deine Beziehung für dich stimmt, so wie sie ist, dann ist es egal, was deine beste Freundin findet. Lass dich nicht verunsichern.

Dir kann und darf gefallen, was ihr nicht passt oder als zu anhänglich erscheint. Ist schliesslich dein Leben und nicht ihres.

Deine beste Freundin hat ein Recht auf ihre eigene Meinung, klar, aber versuche herauszufinden, warum sie ihre Meinung auch preisgeben muss.

  • Macht sie sich Sorgen um dich?
  • Ist sie enttäuscht, weil du früher mehr Zeit für sie hattest?
  • Weiss sie etwas, was sie dir nicht sagen will?

Suche das Gespräch mit ihr und finde heraus, was sie bedrückt. Verbringe auch etwas Zeit nur mit ihr. Zeige ihr, dass sie dir wichtig ist.

Mache ihr aber auch klar, dass sie in deiner Beziehung mit deinem Freund kein Mitspracherecht hat.

Sie darf dir helfen und dich unterstützen, so wie du sie, aber sie kann dein Leben nicht für dich leben. Das ist deine Aufgabe.

So das war’s von mir für heute. Aber mich würde interessieren, wie seht ihr das? Wann ist euch jemand zu anhänglich?

Vielen Dank.

Wenn ihr wissen wollt, warum ich so viele Fragen beantworte, könnt ihr das hier nachlesen.