Schmutzwäsche über den Freund einer Freundin…

Hallo wunderbare Lesewesen

Donnerstags spielen wir unser altes Spiel. Ihr stellt Fragen, ich antworte. Und los!

Ich habe den neuen Freund meiner Freundin gegoogelt und finstere Informationen über ihn gefunden. Was soll ich tun, es meiner Freundin erzählen, damit sie es auch weiss, oder schweigen, da es mich nicht betrifft?

Das hängt stark davon ab, wie finster diese Informationen sind und wie sehr es dich belastet.

Finstere Geheimnisse

Finstere Geheimnisse?

 

Wenn diese finsteren Informationen so richtig finster sind, wie der neue Freund ist ein Gewaltverbrecher, ein Schläger, Betrüger etc. ist es richtig, deine Freundin darauf hinzuweisen.

Erwarte einfach keinen Dank von ihr, da sie es unter Umständen als unerwünschte Einmischung auffassen kann.

Wenn diese Informationen nicht ganz so finster sind, dich trotzdem so belasten, dass du nicht mehr normal mit dem neuen Freund umgehen kannst, wirst du ihn darauf ansprechen müssen.

Er hat eine Chance verdient seinen Standpunkt darzulegen, bevor du mit deiner Freundin darüber redest.

Andernfalls würde ich dir empfehlen, dein zufälliges Stolpern über diese finsteren Informationen für dich zu behalten. Tu so als wüsstest du von nichts.

Warum? Weil es dich nichts angeht. Er hat ein Recht auf seine Geheimnisse und Privatsphäre. Solange du nicht alle Einzelheiten kennst und weisst was stimmt und was nicht, wirst du mehr Schaden anrichten als helfen.

Aber das ist nur meine Meinung, wie seht ihr das?

Wie geht ihr damit um, wenn ihr etwas erfährt, dass ihr nie wissen wolltet.

Falls euch meine Antwort gefallen hat, dann gebt mir ein Like oder teilt sie mit Freunden, wenn sie euch nützlich sind. Ihr helft mir damit weiter.

Vielen Dank.

Ihr wollt wissen, warum ich Fragen beantworte? Dann klickt hier.